Geschweißte Rohre und Profile

Geschweißte Rohre und Profile (nach EN 10305-3/-5)

Das geschweißte Rohr kann direkt von der Maschine verwendet werden. In den letzten Jahren wurde diese Produktgruppe stetig optimiert.

Neben den klassischen Werkstoffen können auch hochfeste Dual- und Complexphasenstähle verarbeitet werden, die Festigkeiten von mehr als 1200 MPa erreichen. Das geschweißte Rohr ist aufgrund seiner Toleranzen, Geradheitseigenschaften und einstufigen Herstellungsprozesses in vielen Bereichen im Einsatz.

Viele Formen können maschinenfertig produziert werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Rund-, Rechteckig- oder Flachovalrohre handelt.
Außerdem ist die Rohroberfläche für einen direkten Beschichtungsprozess geeignet. Alternativ kann sie aus verzinktem Band hergestellt werden.

  • maschinenfertig produziert
  • gute Ebenheitstoleranzen
  • enge Radien
  • geringe Verdrehung

Spezifikation

Seitenlänge:
8 x 8 bis 120 x 120
Wandstärke:
0,8 bis 8 mm

Werkstoff und Lieferzustand

Normen:
EN 10305-5
Werkstoffe:
E195 / E220 / E235 / E275 / E355 / E420 / E500 / E600 / E700
Lieferzustand:
+CR1 / +CR2 / +A / +N

 

In den letzten Jahren haben sich ebenfalls weitere Materialien etabliert:

  • kaltgewalzte Feinkorngüten,  wie HC340LA HC420LA
  • warmgewalzte mikrolegierte Stähle, wie S355MC, S700 MC
  • kalt- und warmgewaltze Dual und Complexphasenstähle, wie HCT 590X / HCT 780X / HCT 980X / HDT780X
  • verzinkte Oberflächen können verschweißt werden, mit Zinkauflagen wie Z100 / Z140 / Z275  

Darüber hinaus können individuelle Stähle und Querschnitte nach Ihren Anforderungen hergestellt werden.